Bürgschaft

Term Definition
Bürgschaft

Eine Bürgschaft wird zu den Kreditsicherheiten gerechnet und verpflichtet den Bürgen, mit seinem Vermögen für die Verbindlichkeiten eines Kreditnehmers gegenüber dem Kreditgeber zu haften.
Konkret heißt das:
Kann der Kreditnehmer seinen finanziellen Verbindlichkeiten nicht mehr nachkommen, muss der Bürge dafür einspringen und den offenen Betrag bzw. die weiteren Raten übernehmen. Die genauen Bedingungen sind in Deutschland gesetzlich verankert.

Zugriffe: 707

© 2018 baufinanzierungsberatung.com, ein Projekt von www.zbo.de