Grundsteuer

Term Definition
Grundsteuer

Die Gemeinden erheben die Grundsteuer von allen Grundstückseigentümern in ihrer Gemarkung. Dabei wird nach der Verwendung – Land- und Forstwirtschaft oder bebautes Grundstück – unterschieden (Grundsteuer A und Grundsteuer B). Die Höhe der Grundsteuer variiert von Gemeinde zu Gemeinde, da die Berechnungsgrundlage auf einem gemeindeabhängigen Hebesatz basiert.

Zugriffe: 657

© 2018 baufinanzierungsberatung.com, ein Projekt von www.zbo.de