Instandhaltung

Term Definition
Instandhaltung

Instandhaltungsarbeiten sind notwendig, um den Wert einer Immobilie oder auch eines Grundstücks dauerhaft zu erhalten. Sie unterscheiden sich also von Restaurations- oder Sanierungsarbeiten, da sie in regelmäßigen Abständen durchgeführt werden müssen. Unter Instandhaltung fallen auch Renovierungsarbeiten sowie Modernisierungsarbeiten. Die laufenden Kosten einer Immobilie sind in die Instandhaltungsarbeiten stets einzukalkulieren.

Zugriffe: 698

© 2018 baufinanzierungsberatung.com, ein Projekt von www.zbo.de