Kreditwürdigkeit

Term Definition
Kreditwürdigkeit

Die Kreditwürdigkeit ist ein anderer Ausdruck für die Bonität. Man schätzt damit ein, ob der  Kreditnehmer willens und in der Lage ist, seinen Zahlungsverpflichtungen nach Aufnahme des Darlehens nachzukommen. Dazu wird auch das Zahlungsverhalten in der Vergangenheit überprüft, zum Beispiel durch Einsicht in die Schufa-Akte des Kreditnehmers. Gab es in der Vergangenheit Probleme mit der Rückzahlung von Darlehen, zum Beispiel durch gerichtlich angeordnete Vollstreckungsmaßnahmen, so sinkt die Kreditwürdigkeit des Kreditnehmers. Er wird in der Folge Probleme bekommen, ein neues Darlehen zu erhalten.

Zugriffe: 713

© 2018 baufinanzierungsberatung.com, ein Projekt von www.zbo.de